Hotline: +49 (0) 7131 / 64938-0
Rückruf:
Anfragezettel: 0 Artikelinfo

Digitaldruck auf USB Karten + Doming Sticker für USB Sticks

Individualisierung von USB Stick und USB Karte durch Digitaldruck im Direktdruck oder Doming Sticker:

Die meisten unserer USB-Sticks (Logo, Gravur), MP3-Player, Laserpointer, USB-Kugelschreiber, Mäuse, etc. lassen sich gravieren und/oder bedrucken. Das ist jeweils von der Oberfläche abhängig. Wir beraten Sie gerne, ob Gravur oder Druck auf Ihrem USB Stick empfehlenswert und möglich ist. Sie erhalten bei Bestellungen immer eine Bildmontage mit Ihrem Logo per E-Mail zur Freigabe vorgelegt. Auf Wunsch machen wir eine Logomontage (kostenfrei) schon vorab zur Entscheidungsfindung. Senden Sie uns einfach Ihr vektorisiertes Logo (Logodaten siehe FAQ).

>>FAQ Punkt 8: Logos Werbeanbringung
Logos im Format .ai (Illustrator), .cdr (Coreldraw), .fh (Freehand)
oder als vektorisiertes eps.
Bitte immer die Schriften in Zeichenwege/Pfade umwandeln.
Keine Rasterungen wie Schatten und Verläufe!

Doming Sticker für USB Sticks - Brillianz des Druckbildes

Doming wird gerne als Veredelungsart der Werbeanbringung in der Werbemittelindustrie eingesetzt. Werbeartikel aller Art können mit Domings versehen werden, sofern sie eine glatte, saubere und ebene Oberfläche haben. Doch was ist ein Doming genau und was hat es mit den cocos-USB-Sticks zu tun?

Ein Beispiel anhand unseres USB Sticks cocos-Key-Doming:

Die Werbefläche auf dem Bügel des USB Sticks kann graviert, bedruckt aber auch mit einem Doming Sticker versehen werden. Zunächst senden Sie uns Ihr vektorisiertes Logo zu. Sie erhalten dann eine Logomontage von unserer Grafik.

 

Nach der Freigabe zur Produktion geschieht folgendes:

Digitaldruck Doming Druck Bogen NutzenZunächst wird ein Papierbogen A4 oder A3 mit Ihrem Firmen-Logo in mehrfacher Ausfertigung (Nutzen) bedruckt. Das kann im Offsetdruck oder auch im Digitaldruck (z.B. bei Kleinauflagen) geschehen.
Ein Vorteil ist hier schon versteckt: Ein Digitaldruck wäre auf der glatten Metalloberfläche nicht möglich.
Im Digitaldruck ist aber auch die Umsetzung von gerasterten vierfarbigen Motiven möglich. Logos mit Farbverläufen und Schatten sowie Fotomotive können im Digitaldruck gedruckt werden.
 
Über das Papier wird nun ein flüssiges, kristallklares Harz gegossen, welches nach kurzer Zeit härtet. Durch die Dicke des Harzes (3-D Effekt) gibt es interessante Lichtbrechungen. Der nun umhüllte Druck ist zum einen gegen äußere Einflüsse (Feuchtigkeit/Verkratzen) geschützt, vergilbt auch nicht und stellt zum anderen den umschlossenen Druck brillant dar. Doming ist eine perfekte Veredelung. Auch die Haptik ist sehr angenehm, da das Harz eine weiche Anmutung hat. Über entsprechende Stanzformen ist das Doming der Form unseres USB-Sticks angepasst und ist auf der Unterseite mit einem stark selbstklebenden Streifen versehen.

 


 
USB Card Digitaldruck Doming StickerDer Rest ist einfach beschrieben: Der ausgestanzte Doming Sticker wird nun auf dem USB Stick / USB Karte positioniert und fixiert.

Lassen Sie sich bei Interesse ein Muster zusenden und sprechen Sie unseren Vertrieb darauf an. Das Doming wertet das Modell cocos-Key auf jeden Fall auf.

>> Übersicht: Zu unseren USB-Sticks und USB-Karten mit Doming Aufklebern

 

 

 

Digitaldruck für Werbeartikel (USB Sticks und USB-Karten)

In der Regel werden unsere USB Sticks im Tampondruck oder Siebdruck bedruckt. Ein Digitaldruck ist nur in Ausnahmefällen möglich.

 

Eingesetzt wird er wie oben beschrieben bei der Herstellung von Doming Stickern. digitalbedruckte USB KarteUnsere USB-Karten sind für den Digitaldruck aber sehr gut geeignet. Die Voraussetzung für einen Digitaldruck auf USB-Karten ist eine möglichst ebene, weiße bzw. helle Fläche. Die Farben Weiß, Gold oder Silber können im Digitaldruck nicht erzeugt werden. An weißen Stellen ist keine Farbe aufgetragen, der Grundton des Werbeartikels kommt zum Vorschein.

 

 

 

Geschenkverpackung mit Digitaldruck

Neben USB Sticks und USB-Karten kommt der Digitaldruck auch bei Verpackungen zum Einsatz.
Helle, vor allem weisse Verpackungen eignen sich gut, um eine weitere Werbebotschaft zu übermitteln.
Passt eine weisse Geschenkverpackung nicht zu Ihrem Konzept? Kein Problem, auch hierfür haben wir eine Lösung:
Mittels einem Sticker können wir auch auf der Innenseite einer Geschenkbox Ihre Werbebotschaft überbringen.
Schauen Sie in unsere Bildergalerie und überzeugen Sie sich selbst von der vielfältigen Einsatzweise des Digitaldrucks.

Dafür ist die Darstellung von vierfarbigen, emotionalen Bildmotiven, Logos mit Verläufen oder Schatten möglich. Überraschend häufig können Logos nur im Digitaldruck wiedergegeben werden.

Die Farben eines Digitaldruckes werden durch vier Grundfarben (Cyan, Magenta, Yellow, Schwarz) erzeugt - CMYK. Deshalb ist ein Digitaldruck nicht mit einem Offsetdruck mit HKS-Farben vergleichbar. Farben können nur annähernd an reine HKS- oder Pantonefarben angeglichen werden. Bestimmte Mischfarben wie beispielsweise Orange sind durch die Rasterung einfach nicht so klar darstellbar wie ein vorgemischtes HKS-Orange, ein RAL-Ton oder ein Pantone-Ton. Wenn Sie einen bestimmten Farbton wünschen, werden wir dies mit dem Drucker besprechen, um eine bestmögliche Annäherung zu erreichen. Am besten sind Pantonefarbangaben, da in Asien nach Pantone gedruckt wird und die entsprechenden Pantone-Farbfächer vorhanden sind.
Eine Reklamation wegen Farb-Abweichungen können wir nicht akzeptieren. Fordern Sie in diesem Falle stets ein Farbandruckmuster an.

Folgendes sollte man beim Digitaldruck auf Werbeartikel beachten:
Keine zu kleinen Schriftgrößen verwenden. Bei farbig angelegten Schriften wird zwei- oder dreimal übereinander gedruckt, es kommt bei kleinen Schriftgraden zu Randunschärfen. Außerdem ist der Untergrund nicht so glatt wie auf Papier. Der Kunststoff der USB-Karten ist strukturiert. Ebenfalls ein erschwerender Faktor im Digitaldruck.

Besonders bei negativen Schriften auf ausreichende Größe (9 Punkt) und Schriftart achten. Buchstaben von Serifenschriften wie z.B. die Times verengen und erweitern sich. Sehr dünne Schriftschnitte wie condenced light sind ebenso mit Vorsicht zu verwenden.

Durch den Spühnebel beim Digitaldruck schmieren feine Schriften (Kapitälchen) zu. Eine kleine weiße Schrift in einem rotem Farbfeld wirkt dadurch rosa.

Wichtige Details sollen nicht in den Anschnitt gebracht werden. Innerhalb einer Druckserie gibt es aus technischen Gründen Toleranzen von bis zu 1 mm. Deshalb die Daten stets mit rundum 3 mm Beschnitt und Beschnittmarken liefern, um die zuvor beschriebenen Toleranzwerte auszugleichen.
 
An Kanten von USB-Karten oder bspw. unserem USB Stick E-Book kommt es zu unvermeidlichem Sprühnebel.
Bei den dünnen USB-Karten führt dies zu einem Rundumdruck, bei einem dickeren USB Stick wie dem cocos E-Book ist dieser Sprühnebel leicht zu sehen. Dies ist derzeit technisch unvermeidbar und kein Reklamationsgrund.

Trotz aller erwähnten Gefahren ist der Digitaldruck eine ausgereifte Drucktechnik, besonders im Bereich der Kleinauflagen. cocos gehörte zu den führenden Dienstleistern, die in vielen Versuchen den Digitaldruck auf USB-Sticks und USB-Karten testete und vorantrieb. Mittlerweile ist dies eine Selbstverständlichkeit.
 
Wenn Sie Fragen zur Doming-Technik oder zum Digitaldruck für Ihren USB Stick haben, wenden Sie sich bitte an uns.